HOW TO: OMBRE HAARE FÄRBEN

ombre hair

Ich muss zugeben, es war nicht das erste Mal, dass ich mir die Haare gefärbt habe, aber dennoch war ich ziemlich aufgeregt und hatte mir einen Plan gemacht. Für den Fall der Fälle hatte ich Plan B: Ich schneide mir die Haare zu einem mittellangen Bob. Wie ihr seht hab ich meine Haare aber behalten, denn ich bin sehr zufrieden mit meinem Ergebnis! Ich habe sie mir mit der Loreal Ombre Kit n der Nr.1 gefärbt und das ganze Zwei Mal! Ich habe von Natur aus schwarzes/dunkelbraunes Haar und da wurde es zunächst einfach nur braun.  Ich hatte Angst mir die Haare zu ruinieren und habe deshalb die Farbe bei der ersten Anwendung nur sehr vorsichtig auf meine Haare gegeben. Allerdings kann nicht viel schief gehen, denn es soll ja nicht perfekt aussehen! Wichtig ist nur, dass ihr jemanden habt der noch mal checkt ob ihr auch alle Haare gleichmäßig mit Farbe bedeckt habt und das keine Knoten im Haar sind, denn sonst wird es fleckig! Ich würde jedem empfehlen das Färbemittel erst in die Spitzen zu geben und sich dann nach oben zu arbeiten. Dadurch kann die Farbe zuerst in den Spitzen einwirken, so dass die Haare durch die Blondierung im Ergebnis heller sein werden als der Rest der Haare. Für den Moment gefällt mir der neue Look, aber wahrscheinlich werde ich in nächster Zeit noch eine Stufe heller werden… we will see 😉

I must admit it was not the first time that I dyed my hair, but I was pretty excited and made me a plan. Just in case i would ruin my hair, i had plan b: cut my hair into a medium length bob. As you can see I kept my hair because I am very happy with my results! I coloured it with the Loreal Ombre kit in the no.1 and I did the process twice! I have naturally black / dark brown hair and since it was initially just brown I went for a second round. I was afraid to mess up my hair and have applied it carefully on my hair. However, not much can go wrong, because we do not want it to look perfect! The only important thing is that you have someone who again checks whether you have also covered all the hair and that no knots are in the back of your hair, because otherwise it is stained! I would recommend anyone to give only the colorant in the peaks and then bring it to your upper head. This allows the color to work in the tips, so that the hair will be lighter by bleaching as the rest of the hair. For this moment, I like this new look, but I probably will go even a little bit brighter in the near future  … we will see;)

IMG_20141027_215931

Das Bild zeigt meine Haare bei der zweiten Färbung. Man sieht die Aufteilung und die Anwendung des Kammes ganz gut! The picture shows my hair in the second coloring. You can see the division and the application of the comb quite well!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.