Mein Sonntag: Boxhagener Platz

Mein Sonntag war sehr entspannend und nach langer Zeit auch erholsam. Da die Sonne schien, machte ich mich gemeinsam mit einer Freundin auf dem Weg zu einer meiner Lieblingsflohmärkte Berlins, dem Flohmarkt am Boxhagener Platz (U1 Warschauer Straße). Mir gefällt, dass es dort nicht so viele Händler gibt wie am Mauerpark und man einfach mehr herumstöbern kann. Außerdem gibt es an jeder Ecke viel zu sehen, viele Straßenkünstler zeigen ihre Talente und es macht Spaß dabei zuzusehen. Bei Sonnenschein kommen einem auch lächelnde Gesichter entgegen, so dass man total locker durch den Markt herumschlendern kann. Die Gegend ist wunderschön mit vielen Cafes, Bars und Restaurants, so dass es sich anbietet danach was essen zu gehen, was wir auch taten. Mit einem leckeren Käsekuchen und einem Kaffee verabschiedeten wir uns. Aber nicht für lange, denn der nächste Sonntag bietet sich für einen weiteren Berliner Flohmarktbesuch an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.