The BOBs

Gestern war ich mit Dvd von UcDvd bei den BOBs, der Verleihung des Blog Awards von der Deutschen Welle.
Diese Verleihung fand im Friedrichstadtpalast in Berlin statt. Die Veranstaltung war kostenlos und fing um 19h an. Ich hatte an ein großes Spektakel gedacht, aber in der Halle war die Anzahl der Zuschauer gering. Wie auf den Bildern zu sehen ist wurden verschiedene Juroren von der Moderatorin im roten Kleid interviewt. Es wurden außerdem viele Videos von Bloggern auf die Leinwand projeziert und die Blogger in den 17 Kategorien verkündet. Leider hatte der Typ das gar nicht drauf mit der Verkündung sodass das alles ziemlich schnell über die Bühne ging. Am interessantesten fand ich jedoch die Rede von einer Bloggerin aus dem Iran, welche auf die Problematik der Meinungsfreiheit und der staatlichen Kontrolle des Internets in Bezug auf Bloggen oder zahlreichen NetworkingPlatforms einging. Und da alles ziemlich möchtegern über die Bühne ging, kommt auch in diesem Post der eigentliche Gewinner der Awardverleihung genauso unspektakulär wie am gestrigen Abend und zwar so: Ushahidi.com 


Wer sich weiter über die BOBs oder die Auswahlkriterien informieren möchte klickt einfach hier 🙂


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.